Getagged: süß

Die Fluffy-Task Force: Kätzchen am Strand

Diese Video von The Pet Collective ist der zarte Versuch, das was da REAL gerade draußen passiert zu vertreiben. Fluffy Kittens gegen Regengrau im Mai – Karacho!

Doppelte Portion Niedlichkeit

Man sagt ja, dass Kinder und Tiere ihren ganz besonderen Reiz (in der Werbung) haben, also sozusagen einen nicht endenden optischen Köder darstellen. In einer zunehmend digitalisierten und virtualisierten Kommunikation, werden die analogen Kanäle zwar seltener genutzt, wachsen aber gleichzeitig in ihrer Bedeutung. Dieses herrliche Set aus Postkarten mit super Motiven aus den 60er Jahren habe ich bei ebayKleinanzeigen gefunden. Die Karten sind noch zu haben, und neben ihrem Seltenheitswert ein Schnäppchen.

Hier die Fakten aus der Anzeige:

10 Postkarten aus den 60er Jahren
Kinder mit Katzen und Hunden
Cecami Verlag, Italien
Zustand: Neu

Hier geht es zur doppelten Portion niedlich…

Crumpy Cat über Starbucks, Höhenangst und die Nachteile einer Starkatze

Aufgrund der aktuellen hitzigen Debatte über den live Auftritt von Crumpy Cat bei der Geek-Konferenz South by Southwest kann man in diesem Video Crumpy Cat noch einmal in ihrer urpsünglichen, natürlichen Pracht sehen.

Für alle, die Crumpy Cat noch nicht kennen: sie gehört zu den beliebtesten Internet Memes 2012. Inzwischen hat sie nicht nur ihre eigene Internetseite, sondern auch das passende Merchandise und eben neuerdings auch live Auftritte. Diese spalten die Gemüter und zeigen, das der 2 Minuten Internet-Spaß sich in der live Erfahrung doch anders anfühlt.

Sie sollte zukünftig wieder das sein dürfen, was sie ist: eine Haus-und Familienkatze mit einem besonders markanten Gesicht. das Video humanisiert zwar auch, aber auf eine sehr liebevolle Weise.

Schön fand ich auch diesen Kommentar eines Vimeo-Zuschauers: „Honestly, this is the 6th time I’ve watched this video in the last half hour. Goodness me. Happiness radiates from this video!! THANK YOU!“