Katzen als Therapie

Das Video ist schon etwas älter, aber es hat mich gepackt mit voller Ladung Niedlichkeit. Und auch ich muss sagen, dass das Stresslevel durch Poppy wirklich sinkt, man kommt öfter raus, MUSS den Laptop stehen lassen und Hundu kraulen und so weiter.

Zwangspausen dank Vierbeiner führen zu einem niedrigern Stresslevel. Kann ich bestätigen.

So ein Kitten-Park wäre aber auch was:)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s